Psychologischen Unterstützung

Sie sind hier


Die Bevölkerung von Gaza lebt permanent in einem angespannten Kontext, geprägt von Gewalt, Unsicherheit, sozialen Auswirkungen, Armut, Arbeitslosigkeit und Behinderungen der Bewegungsfreiheit ... Diese Faktoren verursachen dauerhafte Probleme und Traumata, vor allem bei jüngeren Menschen, die psychologische und psychosoziale Unterstützung brauchen, um ihre Schwierigkeiten zu überwinden und die Hoffnung zu finden, ihre Zukunft und ihre Gesellschaft besser zu gestalten.

Die Behörden verfügten nicht über die erforderlichen personellen Ressourcen oder die erforderliche Infrastruktur, und das UNRWA leistete in dieser Hinsicht, auch im Rahmen seines Gemeinschaftsprogramms für psychische Gesundheit, erhebliche Unterstützung. Die Entscheidung der Vereinigten Staaten, ihren finanziellen Beitrag zu der Agentur zu reduzieren, stürzte jedoch das Schicksal von Millionen von Kindern und Familien, die ihre Unterstützung erhielten, in der größten Unsicherheit. Außerdem hat sich die Stiftung mit der UNRWA zusammengeschlossen, um ihr Programm in Gaza zu unterstützen.

Der finanzielle Beitrag der Stiftung wird die Aktionen und Strukturen der UNRWA stärken, die für Kinder und Familien verantwortlich sind, die von dieser anhaltenden humanitären Krise betroffen sind. Psychologische Spezialisten werden durch individuelle und gezielte Gruppeninterventionen Kinder identifizieren und begleiten, die schwere psychosoziale Probleme entwickelt haben oder wahrscheinlich entwickeln werden.

Zielgruppe: Kinder mit Verhaltensstörungen und ihre Familien.

Kinder folgten einzeln: 385

Kinder in den Schwierigkeiten des Lebens trainiert: 7000

Unterstützte Familien: 1260

Projektziel: Verbesserung der psychischen Gesundheit und des psychologischen Wohlbefindens palästinensischer Kinder und ihrer Familien.

Spezifische Ziele: Kindern helfen, mit Stress und täglichen Schwierigkeiten fertig zu werden, ihre Energie zu kanalisieren, ihre Persönlichkeit, ihre Umwelt zu erkunden und Selbstvertrauen zu entwickeln.

Budget benötigt: CHF 150.000

Projektdauer: 1 Jahr